aesthetische-versorgung

Wir sind für Sie da. Telefon 030 - 834 44 97

Ästhetische Versorgungen

Ein schönes Lachen verzaubert! Es strahlt Gesundheit, Lebensfreude und Erfolg aus!

Ein harmonisches Erscheinungsbild entsteht aus dem Zusammenspiel von natürlichen Farben und ausgewogenen Proportionen und entsprechend lebt ein schönes, natürliches Lächeln erst durch das Gesamtbild von schönen Zähnen und gesundem Zahnfleisch als harmonische Rot-Weiß-Ästhetik.

Dabei steht die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch immer im Vordergrund.

Die natürlichen Zahnform schaffen - mit Composite

Zahnverbreiterungen bei lückig stehenden Zähnen sind möglich, ohne die gesunde Zahnsubstanz zu schwächen.

Mit Hilfe einer speziellen Technik können wir uns eine Formgebungshilfe schaffen und mit dem hochästhetischen Composite "Enamel HFO" füllen, eine minimalinvasive Behandlungsmethode, bei der auf das Beschleifen des natürlichen Zahns meist verzichtet wird. Das angetragene Composite wird dabei mit einer speziellen, sehr aufwändigen Schichttechnik dem natürlichen Zahn angepasst. Durch Dentin und Schmelzmassen unterschiedlicher Farbe kann der originale Zahnaufbau imitiert werden. So kann eine Lichtbrechung wie beim natürlichen Zahn bewirkt werden. Sogar individuelle Merkmale der Nachbarzähne wie kleine Risse oder weiße Flecken können eingearbeitet werden.

Hellere Zähne – mit Bleaching

Es gibt viele Ursachen für dunkle oder verfärbte Zähne. Mit einem Bleaching-Gel können die dunklen Verfärbungen während eines Zahnarztbesuchs entfernt werden.

Das Bleaching-Gel wird auf die aufzuhellenden Zahnflächen aufgetragen und löst dabei die dunklen Farbpigmente aus dem Zahnschmelz heraus.

Anschließend schützt ein Fluor-Gel die Zähne vor verstärkter Sensibilität. Dieses sorgt für eine intensive Mineralisierung, schützt vor Karies und sorgt für ein perfektes Aussehen.

Hauchdünne Keramikschalen – natürlich schön.

Wiederherstellen der natürlichen Zahnform mit Keramik Veneers.

veneersDurch Knirschen oder einen Unfall zerbrochene Schneidekanten können minimalinvasiv durch das Veneer – eine hauchdünne Keramik – Halbschale wiederhergestellt werden, und zwar ohne ästhetische Kompromisse.

Das besondere an dieser Glaskeramik ist das Spiel mit dem Licht. Durch die schichtweise Herstellung wird ein facettenreiches Wechselbild aus Transparenz und Reflexion erzeugt – wie bei natürlichen Zähnen.

Rot-Weiß-Ästhetik

Neben weißen, formschönen Zähnen gehört ein gleichmäßiger in Girlanden verlaufender Zahnfleischverlauf (Bögen) zu einem gesunden, strahlenden Lachen.

Die so genannte Rot-Weiß-Ästhetik-Linie ist bei einem schönen Lachen dezent sichtbar.

Sollten die Zahnhälse frei liegen und die Zähne immer länger wirken, kann durch mikrochirurgische Transplantation eine schöne Zahnfleischgirlande wieder hergestellt werden.